Der Elternverein informiert!

Der Bau der „Neuen Mittelschule“ ist wohl eines der größten Bauprojekte der vergangenen Jahre in Amstetten. Erst kürzlich bezogen die Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Pestalozzistraße das neue Schulgebäude, in einigen Wochen folgen die Sporthauptschüler aus der Kirchenstraße. Durch die Einbindung des Lehrerteams  beider Schulen in die Planung und Umsetzung, wurde bereits im Vorfeld auf viele Bedürfnisse der Schüler Rücksicht genommen.

Direktor Gottfried Schulze: „Die Zusammenführung der beiden Schulen ist für Ende dieses Schuljahres geplant. Es ist toll zu sehen, wie positiv Lehrer und Schüler in diesem Prozess aufeinander zugehen!“ Um dieses positive Miteinander von Lehrern, Schülern und den Eltern auch nach außen hin zu symbolisieren, stellte der Elternverein der Sporthauptschule neue Sitzgelegenheiten für die Pausenräume zur Verfügung!


Obmann Peter Digruber übergibt im Schuljahr 2013/14 die neuen Sitzmöbel an Dir. Gottfried Schulze. Anna Brandstetter und Celina Prinz testeten diese gleich auf ihre Bequemlichkeit!

Der Vorstand des Elternvereins der Neuen NÖ Mittelschule Amstetten wurde in der Generalversammlung vom 15. September 2014 von den Eltern gewählt. Die Funktionen werden von nachfolgenden Personen bekleidet:

  • Obmann: Matthias Beck
  • Obmann-Stv.: Gerhard Schalk
  • Kassier: Peter Digruber
  • Kassier-Str.: Daniela Mayrhofer
  • Schriftführer: Monika Goldnagl
  • Schriftführer-Stv.: Sabine Steinkellner

Der Elternverein unserer Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, einerseits den Schulbetrieb zu fördern und andererseits als Bindeglied zwischen dem Lehrkörper und den Schülern zu fungieren.

Die Förderung der Schulgemeinschaft basiert auf zwei Säulen:

  • Finanzielle Unterstützung beim Ankauf von Lehrmaterial mit Relevanz für die gesamte Schule.
  • Unterstützung ganzer Klassen bei projektbezogenen Lehrausgängen und Sportveranstaltungen.

Um diese Ausgaben für unsere Schule auch tatsächlich tätigen zu können, sind wir neben den Einzahlungen der Elternbeiträge in Höhe von € 10,- pro Schüler auch von der Amstettner Wirtschaft ganz stark abhängig.

Unten sehen Sie nun jene befreundeten Unternehmen unserer Schule, die uns in diesem Schuljahr finanziell tatkräftigst unterstützt haben. Wir bitten Sie, bevorzugt bei diesen Firmen einzukaufen bzw. ihre Geschäfte zu tätigen!

Ihr Elternvereinsobmann

Matthias Beck, e.h.

Sponsoren und Partner!