Wichtige Informationen der Direktion: 26.03.21

Sehr geehrte Eltern!
Liebe Schülerinnen und Schüler!

Nach 7 Wochen Präsenzunterricht mit Gruppe A und Gruppe B entlassen wir unsere Schülerinnen und Schüler heute in die verdienten Osterferien.

Ich möchte mich für die geleistete Arbeit unter diesen schwierigen Bedingungen herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern und bei unserem Lehrerteam bedanken.
Den Eltern darf ich ein DANKESCHÖN für die Unterstützung und Zusammenarbeit aussprechen.

In der Pressekonferenz gab Minister Faßmann am Donnerstag, 25. März 2021 bekannt, dass die Schulen nach den Osterferien mit „distance learning“
(Dienstag, 6. April 2021 bis Freitag, 9. April 2021) starten
werden.

Unsere Schülerinnen und Schüler werden von ihren Lehrerinnen und Lehrern rechtzeitig (aber kurzfristig) die Arbeitsaufträge für diesen neuen Modus erhalten.
„Distance learning“ heißt, dass die Osterferien nicht verlängert werden, sondern dass Schule und Unterricht in einer anderen Form stattfinden.

Das bedeutet, dass du ab Dienstag, 6. April 2021 ab 8. 00 Uhr deine Arbeitsaufträge für die Schule erledigen musst. Achte auch darauf, dass du die erledigten Arbeiten termingerecht (wie über Schoolfox vereinbart) abgibst.
Ich weiß, dass dieser neue Modus alle Beteiligten wieder vor neue Herausforderungen stellt, gemeinsam werden wir auch diese Veränderung wieder gut bewältigen.

Da für diese Woche eine Betreuung in der Schule vorgesehen ist, ersuche ich die Eltern um zeitgerechte Mitteilung bezüglich Betreuungsbedarf (Mitteilung über die Schoolfox Umfrage).

Allerdings möchte ich bezüglich der Betreuung Herrn Minister Faßmann zitieren:
„Ich appelliere an die Eltern und Personen mit Betreuungspflichten, die Notbetreuung an den Schulen nur in Anspruch zu nehmen, wenn das „wirklich notwendig“ ist.“

Diese Aussage wurde auch von Frau Priv. Doz.in Dr.in Monika Redlberger-Fritz als Virologin in dieser Pressekonferenz unterstützt.

In der Betreuungsgruppe ist eine Durchmischung aus verschiedenen Klassen gegeben.
Es geht darum, die persönlichen Kontakte zu minimieren, um möglichst rasch den Anstieg der Infektionen zu vermindern und die Intensivstationen zu entlasten.

Derzeit ist geplant, dass wir ab Montag dem 12. April 2021 wieder mit dem Gruppenmodus im Präsenzunterricht beginnen werden.
Falls es Veränderungen dazu gibt, werden wir Sie und Ihre Kinder rechtzeitig in der „distance learning“ Woche über Schoolfox darüber in Kenntnis setzen.

Ich werde Sie aber auch während der Osterferien über Neuerungen informieren, deshalb ersuche ich Sie, ab Gründonnerstag (1. April 2021) täglich Schoolfox oder unsere Homepage abzurufen.

Ich wünsche unseren Schülerinnen und Schülern erholsame Osterferien!

Frohe Ostern

GESUND BLEIBEN,
Liebe Grüße

Gottfried Schulze
Schulleiter

Comments are closed.